Gerlinde Mayr - deine virtuelle Assistenz aus Österreich

Hey, ich bin Gerlinde Podcast-Produzentin und deine virtuelle Assistentin fürs Backoffice aus Österreich.

Ich, Gerlinde aus Österreich, habe 4+ Jahre im Verkaufsinnendienst eines großen österreichischen Konzern gearbeitet und durfte dabei viele Erfahrungen sammeln, die mir heute als virtuelle Assistentin enorm viel bringen. Ich bin sehr organisiert und kenne und verstehe immer wiederkehrende Prozesse in Unternehmen. Egal ob Konzern oder Einzelunternehmen. Das Grundgerüst ist zumeist das selbe.

2017 – 2020 habe ich berufsbegleitend in Tirol Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement, also kurz Eventmanagement studiert. Auch einige Praktikas in der Eventtechnik als Junior Event Managerin als auch bei einem großen internationalen Winter-Sport-Event mit Olympia-Charakter durfte ich meine Fähigkeiten als Volunteer-Managerin unter Beweise stellen. Leider, oder dankbarerweise kam dann C. und ich habe mich als virtuelle Assistentin selbstständig gemacht. 

Durch all mein gesammeltes Wissen aus den Bereichen Büro, Eventmanagement aber auch meine langjährige Erfahrung in der Gastronomie, welche meine Serviceorientiertheit verstärkt hat, kann ich dich professionell in deinem Backoffice unterstützen!

Meine 5 wichtigsten Werte:

Abenteuer – Ich liebe es unbekannt Berge zu erklimmen genauso wie mich in neue Themen einzufuchsen. Für mich ist beides abenteuerlich!

Qualität – Ob Podcast-Qualität, Lebensqualität oder regionale Bio-Produkte. Qualität steht bei mir an erster Stelle.

Spaß – alles was Spaß macht, macht man gerne. Bei mir kommt auch der Spaß im Business und beim Podcasten auf keinen Fall zu kurz =)

Unabhängigkeit & Autonomie – Der Grund weshalb ich ein orts- und zeitunabhängiges Business gegründet habe! Dir kommt das zu gute, dass ich immer nur in meiner besten Verfassung arbeite, weil ich nach meinen Bedürfnissen leben kann. & eine Zusammenarbeit muss nicht enden, wenn ich spontan entscheide die nächsten 3 Monate in Innsbruck zu wohnen.

Authentizität – erst unlängst hatte ich die Erkenntnis, das authentisch sein nicht nur heißt zu sagen was man denkt sondern auch, zu seinen eigenen Fehlern und Schwächen zu stehen und sich dennoch wertvoll zu finden. Auch ich mache immer mal wieder Fehler. Und das ist okay. Fehler machen ist menschlich. Sehr wichtig ist mir eine gute Fehlerkultur in meinem Unternehmen zu haben und natürlich hoffe ich auch, dass du eine gute Fehlerkultur mitbringst.

In meiner Freizeit nutze ich die Vorteile eines ortsunabhängigen Unternehmens und reise  gerne mit meinem Camper-Van durch Europa. Ich liebe die Berge und bin eine absolute Sonnenanbeterin ☼ Für meine Zukunft wünsche ich mir eine Hündin, die mich auf all diesen Abenteuern begleiten darf!